« zurück zur Übersicht


Onkologisches Patientenseminar



Montag, 25. März 2019, 17.00-18.30 Uhr

Osteoporose und Brustkrebs

Referent:
Dr. med. Stephan Hasmüller, Oberarzt Gynäkologie/Geburtshilfe und Brustzentrum, Kreisklinik Ebersberg



Allgemeines über das Patientenseminar:
Fachärzte und Spezialtherapeuten der Kreisklinik sowie aus dem Praxisbereich haben gemeinsam ein neuartiges Informations- und Betreuungsprojekt für Patientinnen mit Krebserkrankungen ins Leben gerufen.
Die Gynäkologische Abteilung der Kreisklinik Ebersberg bietet seit 2008 einen Gesprächskreis für onkologische Patientinnen und deren Angehörige an.
Immer am letzten Montag im Monat widmen sich Referenten verschiedener Fachrichtungen mit speziellen Themen der Behandlung und Verarbeitung der Krebserkrankung.
Ausgangspunkt ist die Erfahrung, dass onkologische Patientinnen zwar während der stationären Behandlung meist umfangreiche Betreuungs- und Unterstützungsangebote vorfinden, nach Beendigung der häufig belastenden Krebstherapien aber mitunter in ein emotionales Loch fallen. "Gerade zu diesem Zeitpunkt beginnt die intensive Auseinandersetzung mit der Erkrankung, und es eröffnen sich zahlreiche Fragen", erläutert die gynäkologische Chefärztin, Prof. Dr. Cornelia Höß.
Mit ihren Fachvorträgen wollen die Gynäkologen, Psychologen, Psychosomatiker und Spezialtherapeuten einen Rahmen für individuelle Fragestellungen und für einen gemeinsamen Austausch schaffen.


Onkologisches Patientenseminar – Termine 2019
© 2019
Impressum     Datenschutz