« zurück zur Übersicht


Tag der Offenen Tür in der Kreisklinik Ebersberg - feiern Sie mit uns!


Samstag, 6. April 2019, 11.00 bis 15.00 Uhr



Das von Grund auf modernisierte Stationsgebäude an der Münchner Straße steht unmittelbar vor der Fertigstellung.

Nach 2,5 jähriger Bauzeit können unsere Teams pünktlich im April einziehen und freuen sich schon auf das Arbeiten in den sonnendurchfluteten Zimmern, wo sie zudem einen ganz neuen Standard vorfinden, was die behinderten- und rollstuhlgerechte Ausstattung in Zimmern und Bädern betrifft.

Gleich nach den Festlichkeiten beginnen wir mit den Umzügen, so dass Sie beim Tag der Offenen Tür die einmalige Möglichkeit haben, die modernen Räumlichkeiten zu besichtigen – jedenfalls ohne selbst krank zu sein, was ja immer das Beste ist.

Viele unserer Teams werden beim Tag der Offenen Tür anwesend sein, um mit Ihnen zu feiern und um Ihnen zu zeigen, was wir heute Gutes an Medizin, Pflege und Service in der Kreisklinik Ebersberg anbieten, worauf wir sehr stolz sind.

Unser letzter Tag der Offenen Tür liegt ja schon 7 Jahre zurück - da hat sich gewaltig viel entwickelt und Sie haben NUR an diesem Tag die Möglichkeit, in diesem Umfang Ihre Kreisklinik Ebersberg kennenzulernen, zum Beispiel das hochmoderne Herzkatheterlabor oder die diagnostische und interventionelle Radiologie ausführlich zu besichtigen oder einmal durch das spezielle neue Operationsmikroskop zu schauen, mit welchem unsere Plastischen Chirurgen feinste Nerven bei Verletzungen sowie Adern bei Gewebetransplantationen wieder zusammennähen – hierfür wird es auch Live-Demonstrationen geben.

TOP AKTUELL: In unserem Programm für die ganze Familie werden wir unsere Akutgeriatrie und ihren Leiter vorstellen (Eröffnung im Sommer) UND Sie haben die Möglichkeit zu einem Gespräch mit unserer neuen Chefärztin in der Gynäkologie und Geburtshilfe.

Definitiv wird Ihnen nicht langweilig in diesen vier Stunden, da sind wir sicher. Dafür, dass die Bewegung nicht zu kurz kommt, sorgen unter anderem Übungsleiter des Sportvereins für Reha-, Präventions- und Vitalsport (RSV Grafing e.V.) UND Anita Gessulat mit Yoga -Schnupper-Einheiten für Schwangere, Mütter und ihre Partner.

Unser Gesamtprogramm finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Vergessen Sie bei Ihren Besuch auch nicht, unserem neuen Jakob Stüberl einen Besuch abzustatten. Es ist ganz und gar entzückend geworden - eine würdige, ehrende Erinnerung an Frau Ehrentraud Jakob, welche unserer Klinik so tief verbunden war. Ihrer Großherzigkeit ist es zu verdanken, dass die speziellen behinderten- und rollstuhlgerechten Ausstattungen im neuen Stationsgebäude umgesetzt werden konnten.
© 2019
Impressum     Datenschutz