Wissenswertes A-Z

Kosten des Aufenthalts



Sind Sie Mitglied einer Krankenkasse, übernimmt diese die Kosten für die Regelleistungen wie die ärztliche Leistung, die Pflege, die Unterkunft und die Verpflegung.

Dann zahlen Sie – es sei denn, Sie verfügen über eine individuelle Befreiung - für den stationären Aufenthalt bis zu 28 Tagen lediglich den gesetzlich vorgeschriebenen Eigenanteil von z. Zt. 10,00 € pro Tag.

Bitte bezahlen Sie die Eigenbeteiligung in der » Stationären Patientenaufnahme oder überweisen Sie den Betrag nach Rechnungserhalt.

Gehören Sie keiner gesetzlichen Krankenkasse an, werden Sie bei uns als Selbstzahler geführt. Sind Sie Mitglied einer privaten Krankenkasse, rechnen wir bei Angabe von Kostenträger und Versicherungsnummer (ClinicCard) direkt mit Ihrer Krankenversicherung ab. Eventuelle Restbeträge müssen Sie persönlich mit uns abrechnen.

Wenn Sie etwas mehr als den Standardkomfort bevorzugen, können Sie so genannte » Wahlleistungen in Anspruch nehmen, die wir je nach Verfügbarkeit anbieten.

Haben Sie Fragen zu Ihrer Abrechnung, so wenden Sie sich bitte an unser Patientenmanagement, Telefon 08092 / 82-2251 oder -2250.
© 2018
Impressum     Datenschutz