Diabetologie

Diabetologie

Mehr als neun Prozent unserer Bevölkerung sind zuckerkrank, d. h. im Landkreis Ebersberg leben etwa 10.000 zuckerkranke Menschen. Um eine gute Stoffwechseleinstellung zu erzielen, benötigen Diabetiker eine fundierte Schulung. Sie stellt den Grundbaustein jeder Diabetestherapie dar.

Ziel ist es heute, dem Zuckerkranken eine nahezu unbeeinträchtigte Lebensweise zu ermöglichen. Für Typ 1- und Typ 2- Diabetiker (und sonstige Diabeteserkrankungen) bieten wir alle modernen medikamentösen Therapieverfahren an.

Bei schweren Blutzuckerentgleisungen muss der Stoffwechsel in der Klinik unter stationärer Überwachung eingestellt werden.

In unserer Klinik werden Diabetespatienten durch ein erfahrenes Team von Diabetesberaterinnen unter Leitung der Fachärztinnen für Innere Medizin und Diabetologie Dr. Agnes Mittermeier und Dr. Ulrike Schopf individuell und fundiert betreut.

Neben einer Ernährungsberatung bieten wir auch Schulungen, z. B. zur Blutzucker-Selbstkontrolle oder Insulininjektion, direkt am Patientenbett bzw. im klinikinternen Beratungsraum an, gerne auch für Angehörige. Inzwischen gibt es außerdem im Pflegeteam jeder Station speziell Diabetes-geschulte Fachkräfte.

Sollte nach der stationären Einstellung der Stoffwechsellage eine ambulante Weiterbetreuung notwendig sein, kann dies in einer Arztpraxis nach eigener Wahl geschehen.

In unmittelbarer Kliniknähe steht die » Diabetologische Schwerpunktpraxis x von Dr. Ulrike Schopf und Dr. Agnes Mittermeier zur Verfügung. Hier werden ergänzend auch die ambulante Betreuung von Schwangeren mit Schwangerschaftsdiabetes (Gestationsdiabetes) sowie spezielle Therapieverfahren wie die Insulinpumpentherapie (CSII) und das kontinuierliche Glukosemonitoring (CGM) angeboten.


Terminvereinbarungen für Diabetiker bitte unter

Telefon 08092 / 82-2426

Montags bis Freitags von 8.15 bis 12.30 Uhr meist persönlich besetzt; in den übrigen Zeiten nimmt ein Anrufbeantworter Ihre Kontaktdaten auf.

Hier erhalten Sie auch Informationen über das aktuelle Schulungsangebot.

Eine kurzfristige Vereinbarung einer für Ihren Diabetestyp optimalen Schulung ist jederzeit möglich.
Direktkontakt:

  08092 / 82-2410
08092 / 82-2436
interne@klinik-ebe.de


» Wie kommen Sie zu uns?
© 2018
Impressum     Datenschutz