Gelenkchirurgie

Gelenkchirurgie


Im Unterschied zur Endoprothetik (teilweiser oder vollständiger Ersatz des natürlichen durch ein künstliches Gelenk), die wir ebenfalls mit einem breiten Spektrum anbieten, zielen die Operationen in der Gelenkchirurgie auf die Heilung des verletzten oder erkrankten natürlichen Gelenks:
  • Behandlung von Verletzungsfolgen aller Gelenke, insbesondere des Knie- und Schultergelenkes
  • Behandlung von Unfallspätfolgen oder Verschleißerkrankungen aller Gelenke
  • Arthroskopische und minimal-invasive Operationen

Schultergelenk:


» weitere Informationen zum Schwerpunkt Schulterchirurgie

Kniegelenk:

  • Arthroskopische Meniskuschirurgie (Nähte, Refixation mit Anker, Resektion)
  • Arthroskopische Kreuzbandersatzplastik des vorderen und hinteren Kreuzbandes
  • Arthroskopische Knorpelchirurgie (Osteochondrose, Flake, Degeneration, freie Gelenkkörper)
  • Offene Arthrolyse (Gelenkmobilisierung)
  • Operation des Patellahalteapparates bei Luxation (MPFL - Ersatz mit Gracilissehne, Elmslie)
  • Achskorrekturen, Umstellungsoperationen
  • Knieendoprothetik (künstlicher Oberflächenersatz)

Ellbogengelenk:

  • Arthroskopische und offene Behandlung von Bewegungseinschränkung, Knorpelschäden, freier Gelenkknorpel u.ä.
  • Epicondylitis (Tennisellenbogen), Denervierung
  • Bizepssehnenriss (Anker)

Sprunggelenk und Fuß

  • Knorpel-Knochentransplantation (OATS)
  • Arthroskopische Knorpeloperationen (Meniskoid-Syndrom, Knorpelschaden)
  • Arthrolysen (Gelenkmobilisierung)
  • Bandnaht oder sekundäre Rekonstruktion oder Ersatzplastik
  • Arthrodese (Versteifung) des oberen und/oder unteren Sprunggelenkes
  • Achillessehnenriss
  • Eingriffe bei Hallux valgus, Hammerzehe, Krallenzehe mit Umstellung
  • Eingriffe bei Fehlstellungen, Fehlbelastungen

Hüftgelenk

  • Labrumläsionen (Schädigung der Gelenklippe an einem Kugelgelenk)
  • Cam- und Pincer-Impingement (Impingement-Syndrom = Funktionsbeeinträchtigung in der Gelenkbeweglichkeit durch Degeneration oder Einklemmung von Kapsel- oder Sehnenmaterial)
Zusätzliche Informationen zu den einzelnen Gelenken, wenn es die Endoprothetik (teilweiser oder totaler Ersatz) betrifft, finden Sie auf der Seite » Endoprothetik

Weitere spezielle Leistungen:

  • Behandlung von Problemfällen, wie z. B. Fehlstellungen, Falschgelenkbildung, Knochenverluste, Weichteilprobleme, Gelenkinfekte
  • Tumorbehandlung - gutartige und bösartige Tumorerkrankungen des knöchernen Skeletts, der Muskeln und des Bindegewebes
Callback-Service
für Beratungsgespräch
 
Anrede:  
Vorname:
Nachname:
Telefon:
E-Mail:
Wunsch­zeitpunkt:
 
 
Datenschutz-Hinweis:
Ihre Daten werden von uns lediglich zum Zwecke des Rückrufes gespeichert und nach erfolgtem Telefonat wieder gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich eine darüber hinaus gehende Speicherung wünschen. Die Übermittlung an die jeweilige Fachabteilung erfolgt unverschlüsselt via E-Mail.
© 2020
Impressum     Datenschutz    Covid-19