« zurück zur Übersicht


Kurs "Notfälle im Säuglingsalter"


Donnerstag, 23. Juli 2020, 18.00-22.00 Uhr
Speisesaal der Kreisklinik


Wir sprechen über große und kleine Notfälle im Säuglings- und Kindesalter: von Atemnot über Fieberkrampf, Magen-Darm-Infekt, Pseudokrupp, Sonnenbrand und Vergiftungen bis hin zu Zeckenbiss und Zahnen. Ein Vorschlag für eine Kinder-Hausapotheke gehört ebenfalls zum Kursprogramm.

Unser Kurs ist gedacht für Eltern und Großeltern und solche, die es in naher Zukunft werden. Babys können mitgebracht werden. Aufgrund der derzeitigen Pandemiesituation empfiehlt es sich jedoch, nach Möglichkeit ohne Kind am Vortrag teilzunehmen.

Referentin:
Dr. med. Veronika Spranger, Kinderärztin und Neonatologin

Anmeldung:
Eine Anmeldung zum Kurs ist zwingend nötig per E-Mail an baby-notfallkurs@web.de.

Wir bitten um Verständnis, dass während der Corona-Pandemie spezielle Anmeldekonditionen bestehen:
  • Die Teilnahme ist nur nach eingegangener Vorauszahlung bis 2 Tage vor dem Kurstermin möglich.
    Nach Anmeldung per E-Mail erhalten Sie die Anmeldebestätigung und Kontoverbindung zur Überweisung der Kursgebühr.
    Eine Barzahlung am Kursabend ist leider aus Gründen der Kontaktbeschränkung nicht möglich. Außerdem möchten wir angesichts der hygienebedingt verringerten Teilnehmerzahl vermeiden, dass wir Interessenten absagen müssen, obwohl einige angemeldete Personen dann schließlich doch nicht kommen.
  • Die Kursgebühr beträgt:
    30 € pro Einzelperson, 50 € pro Paar, 75€ für 3 Teilnehmer aus einer Familie (z. B. Oma und Eltern)
Hygieneregeln für die Veranstaltung:
  • Jeder Teilnehmer erklärt mit seiner Teilnahme, dass er frei von Corona-Symptomen ist. Bitte bleiben Sie bei Erkältungssymptomen, erhöhter Temperatur oder anderen Krankheitssymptomen unbedingt zu Hause!
  • Beim Zutritt zum Saal muss jede Person (außer Babys) eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen und eine Händedesinfektion durchführen. Desinfektionsmittel stehen bereit.
  • Alle Besucher müssen ihre Personalien in eine am Eingang ausliegende Liste eintragen.
  • Bitte tragen Sie bei Betreten und Verlassen des Raumes einen Mund-Nasen-Schutz und halten Sie den üblichen Mindestabstand.
  • Am Sitzplatz kann der Mund-Nasen-Schutz während der Veranstaltung abgenommen werden, solange der Mindestabstand gewährleistet ist.
  • Bitte achten Sie auch während der Lüftungspausen und bei der Toilettennutzung auf die Hygiene- und Abstandsregeln.
© 2020
Impressum     Datenschutz    Covid-19