Bereitschaftspraxis der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB)

Bereitschaftspraxis der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB)

Seit Juli 2016 gibt es in den Räumen der Kreisklinik Ebersberg die Bereitschaftspraxis der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB).

Die Praxis befindet sich im Geschoss EG2, Raum 35 (ca. 100 m neben der Zentralen Notaufnahme der Klinik).

Die Öffnungszeiten sind folgende:

Montag, Dienstag, Donnerstag: 18.00 - 21.00 Uhr
Mittwoch, Freitag: 16.00 - 21.00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage: 09.00 - 21.00 Uhr

Beachten Sie folgende allgemeine Hinweise zur Bereitschaftspraxis:
  1. Die Bereitschaftspraxis befindet sich zwar in den Räumlichkeiten der Kreisklinik, gehört aber organisatorisch NICHT zur Klinik. Verantwortlich für den Betrieb ist die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (Interessenvertretung der niedergelassenen Ärzte in Bayern).
     
  2. Sie können die Bereitschaftspraxis in allen Fällen aufsuchen, in denen Sie im Normalfall zum Hausarzt gehen. Das sind beispielsweise Erkältung, Husten, Schnupfen, Halsschmerzen, kleinere Verletzungen, Blasenentzündung oder ein Zeckenbiss.
     
  3. Alle akuten Notfälle oder schwerwiegendere Erkrankungen werden wie bisher rund um die Uhr durch die Zentrale Notaufnahme der Kreisklinik versorgt.
     
  4. Sollten Sie aufgrund Ihres Gesundheitszustandes einen Hausbesuch anfordern wollen oder haben Sie vorab Fragen, an welche Stelle Sie sich wenden sollen, können Sie jederzeit die Zentrale Vermittlungsstelle der KVB unter der Telefonnummer 116 117 kontaktieren.
     
  5. Bei akuten Fällen gilt natürlich weiterhin die 112 als Notrufnummer für den Rettungsdienst.
     
  6. Hinweis zur Abrechnung: Da die KVB-Bereitschaftspraxis von der Klinik unabhängig ist, erfolgt auch eine gesonderte Abrechnung. Dies bedeutet: Sofern der Arzt der KVB-Bereitschaftspraxis eine weiterführende Behandlung bzw. Untersuchung in der Klinik für erforderlich erachtet, erhalten Sie – abhängig von Ihrer Krankenversicherung – ggf. jeweils eine Abrechnung für die Behandlung in der KVB-Bereitschaftspraxis UND eine Abrechnung für die Behandlung in der Klinik.
     
© 2017
Impressum     Datenschutz